Seite ausdrucken
 

FIRMENSTRUKTUR

 

Das Unternehmen Kinast besteht mit dem Namen „Verschleisstechnik Kinast GmbH“ aus einem Ingenieurbüro sowie einem technischen Industrieservice mit seinem Gesamtsitz in Lünen nahe Dortmund. 

Die seit Gründung der Firma im Jahr 1983 ständig gestiegenen Bedarfsan- forderungen unserer Kunden, führten zur stetigen Erweiterung unserer Produktpalette.

Heute umfasst das Lieferprogramm Engineering neben einem großen Ersatzteilangebot auch komplexe Fördereinrichtungen, Kohlezuteiler, Nassentascher, Trogkettenförderer sowie Maschinenbaukomponenten wie Laufrollenstationen für Drehrohröfen, komplette Baugruppen für Kohlemühlen  und vieles mehr.

Mahlbandagen, Mahlbahnen, Großguß- Bauteile, Schlägerköpfe und verschleissfeste Auskleidungen aus unserem Produkt „RK- Panzerplatten“, für den Einbau in Kohle- und Schlagradmühlen, runden das Lieferprogramm ab.

Zu unseren Kunden zählen namhafte Industrieunternehmen der Kraftwerks-, Müllverbrennungs- und  Sonderverbrennungs-Technik.

Mit Gründung des technischen Industrieservice im Jahre 2007 können wir unseren Kunden heute umfassende Revisionsarbeiten sowie Komplettpakete für Engineering, Fertigung und Einbau aus einer Hand anbieten, die wir  zuvor mit Ihren Fachabteilungen abstimmen und dann zielgerichtet als Generalanbieter umsetzen.

Unser Know How und Umfeld

Aufgrund langjähriger Erfahrung und der Zusammenarbeit mit ausgewählten Werkstätten und Gießereien bieten wir Ihnen ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis und garantieren eine schnelle und fachgerechte Abwicklung.
 

 

Einbau von zwei Nassentaschern in einer Verbrennungsanlage

 

Endmontage eines Kohlezuteilers im Werk

 

Detailansicht vom Nassentascher

 

 

Verschleisstechnik Kinast GmbH

Verschleisstechnik Kinast GmbH · An der Wethmarheide 30 · 44536 Lünen
Tel.: +49(0)2306-301562-0  · Fax: +49(0)2306-301562-49
E-Mail: info@kinast-gmbh.de  · Internet: www.kinast-gmbh.de